Réne absolviert C-Trainer-Lehrgang

Foto: René mit Leichtathletikkindern beim Mehrkampfsportfest in Friedrichsfehn

 

"Der Trainer- C Kinderleichtathletik ist für die ersten grundlegenden und leichtathletisch orientierten Bewegungserfahrungen von 6- 11-Jährigen Kindern im Trainingsbetrieb in den Vereinen zuständig. Die Ausbildung zielt darauf ab, Kindern einen Einstieg in ein regelmäßiges und systematisches Leichtathletiktraining zu ermöglichen und sie hierfür zu begeistern. Der Trainer- C Kinderleichtathletik soll Kindern erste sportliche und leichtathletik- orientierte Bewegungserfahrungen vermitteln, sie zum Sport und speziell zur Leichtathletik motivieren und sie gezielt auf ein späteres Leichtathletiktraining vorbereiten."

So lautet das Profil der C-Trainers Kinderleichtathletik. René Schack hat an dieser Ausbildung teilgenommen und sich mit Inhalten  wie z.B. spiel- und kindgerechten Übungsformen zum Laufen, Springen und Werfen und  Grundlagen der leichtathletischen Disziplinen auseinandergesetzt.
Am Dienstag hat er den Abschlusslehrgang beendet, die Abteilung gratuliert zur Trainerlizenz und dem speziellen Wissen für den Leichtathletik-Nachwuchs!