Mia bei den Landesmeisterschaften Mehrkampf

Nachdem Mia bei den Einzel-Landesmeisterschaften am vergangenen Wochenende gleich in vier Disziplinen an den Start gegangen ist, hat sie am Samstag, 15. Juni  bei den Mehrkampf-Landesmeisterschaften in Edemissen einen "echten" Vierkampf mit den Diszipliinen 100m, Weitsprung, Hochsprung, Kugelstoßen gemacht. Sonntag ging es dann weiter mit den weiteren Disziplinen für den Siebenkampf (80m Hürden, Speer, 800m).

ERGEBNISSE

Bericht von Regine: Bei Regen, Wind und "kein Unterstand im Stadion" war die erste Disziplin von Jessica und Mia: kaufen eines Pavillon.
Danach ging es für Mia zum Hochsprung, 1, 40m ist doch ein guter Anfang und SB !
Kugelstoßen mit 9,69 m fast an ihre SB von 9,71 m von letztem Wochenende ran, sehr gut für einen Mehrkampf.
Nach zwei Disziplinen auf Platz 7 in einem großen Teilnehmerfeld von 22. Personen. 

Nach Weitsprung und 100m kann sich Mia über einen 7. Platz im Vierkampf freuen. Schöne, solide Leistung.  

Am Sonntag absolvierte Mia 80m Hünden (15,52), Speerwurf (22,63) und abschließend 800m (2:56,41). Im Siebenkampf belegte sie mit diesen Leistungen Platz 9.

Bericht in der NWZ vom 19.06.2024 (letzter Satz):